Oberschenkelstraffung / Oberarmstraffung

Nach starker Gewichtsabnahme oder im Laufe der Zeit, aber auch durch genetisch bedingte Veranlagung ist es oft so, dass man unter erschlaffenden Oberarmen oder Oberschenkeln leidet. Selbst gesunde Ernährung und Sport reichen nicht aus, um diese Problemzonen zu beseitigen.

Sie besitzen in den Oberarmen und Oberschenkeln einen erhöhten Weichteilüberschuss, der Sie stark stört und nicht gut aussieht. Gerade im Sommer beim Tragen von Ärmellosen Shirts oder Blusen sind diese Stellen an den Oberarmen sichtbar. Aber auch beim Tragen eines Bikinis fühlen Sie sich im Bereich der Oberschenkel/Oberarme nicht wohl.

Hier können Sie mit einer Straffungsoperation ein sehr gutes Ergebnis erlangen, welche zusätzlich eine risikoarme Abhilfe schafft und Sie wieder in einem harmonischen Erscheinungsbild darstellt.

Das erschlaffte Gewebe wird gestrafft und überschüssige Hautlappen werden entfernt. In der Regel erfolgt noch eine Fettabsaugung (Liposuktion) an den betroffenen Stellen, um die Übergänge harmonisch zu konturieren.

Wir informieren Sie gerne! Besuchen Sie uns in unserer Klinik bei einer Tasse Kaffee oder Tee und lassen sich von unseren plastischen und ästhetischen Chirurgen in einer angenehmen Atmosphäre beraten.

Wissenswertes zur OP auf einen Blick

    • Voraussetzung: realistische Erwartung und gute körperliche und psychische Verfassung.
    • 2 Wochen vor dem Eingriff Rauchen und Alkoholkonsum reduzieren
    • Aspirin u.a. Medikamente meiden
    • Ein kleines Blutbild (Prä-OP1) wird benötigt
    • Narkose: Lokalanästhesie oder Vollnarkose
    • kaum sichtbare Narben
    • nach ca. 1 Woche ist der Patient wieder gesellschaftsfähig
    • OP-Dauer: ca. 2 – 3,5 Stunden
    • Klinikaufenthalt: 1-2 Nächte nach OP oder ambulant
    • Nachkontrolle nach 10 Tagen und ca. nach 4 Wochen
    • Es muss für ca. 4-6 Wochen ein Kompressionsmieder getragen werden
    • Sportliche Aktivitäten sollten für mindestens 6 Wochen nach der OP gemieden werden.
    • Operationsdauer Oberarmstraffung: 2–3 Stunden
    • Operationsdauer Oberschenkelstraffung: 2-3 Stunden

Patientenmeinungen

“Hatte am 4.7.12 eine Bauchdecken und Oberarmstraffung bei Dr. Stettner, bin mehr als zufrieden, er hat ein Meisterstück vollbracht. Betreuung vom ganzen Op-Team perfekt. Danke an alle und natürlich der größte Dank geht an Dr. Stettner”

“Schnelle Terminvergabe, kurze Wartezeit, freundliche und kompetente Beratung. Service erstklassig. Sehr empfehlenswert”

“es wurde sich zeit genommen um mir alle fragen zu beantworten oder auch dinge erklärt,an die ich gar nicht dachte!!Super,super ,super!!!”

“Wenn ich gewust hätte wie einfach und unkopliziert die OP abläuft hatte ich diese schon vor Jahren gemacht.”

“Perfektion von A-Z”

Quelle: docinsider.de

Was kostet eine Oberschenkel/Oberarmstraffung?

Die individuellen Kosten erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch. Deshalb laden wir Sie heute auf eine Tasse Kaffee oder Tee zu uns nach Fürth ein. Vereinbaren Sie doch gleichen Ihren Termin unter 0911/9714-720 oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service. 

Gerne können wir für Ihre Behandlungskosten auch eine Ratenzahlung vereinbaren. Natürlich können Sie alle unsere Leistungen auch bequem finanzieren. Hier arbeiten wir mit medkred zusammen. Sprechen Sie uns einfach an!

Gute Gründe, die für uns sprechen!

  • Sie stehen bei uns im Mittelpunkt
  • Unsere Ärzte verfügen alle über eine langjährige Erfahrung in ihrem Fachgebiet
  • Wir beraten Sie individuell und ausführlich
  • Unsere Klinik ist hochmodern ausgestattet
  • Wir bieten Qualität zu fairen Preisen
  • Über 700 Patienten vertrauen uns jedes Jahr

Haben Sie noch Fragen?

Click to Call:

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Beratungstermin.